Mittwoch, 20. Juli 2016

Die katastrophale Johanna



































 
DIE KATASTROPHALE JOHANNA verquickt die Geburtstagsfeier eines unpassenden Mädchens von heute mit dem Mythos einer Westernlegende, die als Pionierin, Showstar, Krankenschwester und Revolverheldin Geschichte schrieb: Calamity Jane trug meist Männerkleidung, womit sie den Zorn der "ehrbaren“ Frauen und Männer auf sich zog.
Auch bei Johannas Kindergeburtstag am Ufer der Isar werden die Geschlechterrollen dreist über den Haufen geworfen und neu zusammen gemischt. Denn wer entscheidet eigentlich was ein Mädchen darf und was ein Junge tun muss? Erlebnisse und Erfahrungen aus dem Leben der Westernheldinnen und -helden fließen in die Handlung mit ein, bis sich die Grenzen von Realität und Fiktion allmählich auflösen.
So reist TRAUMMASCHiNE Inc. mit den jungen Zuschauern in einen fiktionalen Wilden Westen, der mitten in München liegt. In den Isarauen trifft der Theater Treck auf Buffalo Bill, der mit seiner Wildwest Show 1890 auf der Theresienwiese gastierte, auf belebte Steine und Balladensänger.
Die Besucher*innen werden Teil einer inszenierten Wirklichkeit und folgen der katastrophalen Johanna als Gäste, Häscher und Verbündete durch die urbane Natur.


Von TRAUMMASCHiNE Inc. Mit: Christoph Theussl, Judith Huber, Charlotte Pfeifer, Dim Sclichter Ausstattung & Graphik: Raoul Doré. Kostüm: Katrin Rieber. Musik: Pascal Fuhlbrügge. PR/Produktion: Rat&Tat kulturbuero.

Termine:
Do 20.Oktober 10.30 Uhr und 15.00 Uhr,
Fr 21. Oktober 10.30 Uhr und 15.00 Uhr
Sa 22. Oktober 14.00 Uhr

Treffpunkt: Thalkirchner Brücke (Westseite).
MVV: U3 Thalkirchen - Ausstieg Tierpark
Reservierungen unter tickets@ratundtat-kulturbuero.de
Karten: 7 Euro . Schulklassen: 5 Euro. Familienkarte (ab 3 Personen) 17 Euro
www.ratundtat-kulturbuero.de
http://traum-maschine.blogspot.de
Pressekontakt: Katrin Dollinger. kd@ratundtat-kulturbuero.de. Tel.: 0175/5222320.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen